JBL Pulse 4 - White - Portable Bluetooth Speaker - Hero JBL Pulse 4 - White - Portable Bluetooth Speaker - Back JBL Pulse 4 - White - Portable Bluetooth Speaker - Detailshot 1
JBL Pulse 4 - White - Portable Bluetooth Speaker - Hero
  • JBL Pulse 4 - White - Portable Bluetooth Speaker - Swatch Image
  • JBL Pulse 4 - Black - Portable Bluetooth Speaker - Swatch Image

JBL Pulse 4

Starte deine Party mit dem JBL Signature Sound und einer umwerfenden 360-Grad-LED-Lichtshow. Unser robustes, wasserdichtes IPX7-Design erstrahlt und sorgt für einen ungestörten Musik-Flow mit bis zu 12 Stunden bei nur einer Aufladung. Nutze die JBL Connect-App, um die soundabhängigen Farben und Muster zu verändern und um Verbindungen mit anderen PartyBoost-kompatiblen Lautsprechern von JBL herzustellen, damit die Party unvergesslich wird.

Produktdetails

Technische Daten

Musikwiedergabezeit (Std.) 12
Ausgangsleistung (W) 20

Abmessungen

Abmessungen (cm) 9.6 x 9.6 x 20.7
Abmessungen (inch) 3.78 x 3.78 x 8.15
Gewicht (kg) 1.26
Gewicht (lbs) 2.78

Control Connect-Spezifikationen

Bluetooth-Version 4.2
Bitte nutzen Sie unsere Dokumentation für weitere Spezifikationen

Dokumente & Downloads

Videos

Boxinhalt

  • 1 x JBL Pulse 4
  • 1 x JBL-Markenkabel Typ C
  • 1 x Kurzanleitung
  • 1 x Sicherheitsdatenblatt
  • 1 x Garantieschein
JBL Pulse 4 - What's in the Box

FAQs & How-To

  • Wie Sie Bluetooth-Interferenzen/-Unterbrechungen vermeiden können

    - Halten Sie immer eine klare Sichtverbindung zwischen Ihrem Bluetooth-Gerät (Lautsprecher, Kopfhörer usw.) und dem Quellgerät (Smartphone/Tisch/PC usw.). Achten Sie auf Hindernisse vor Ihren Geräten.
    - Versuchen Sie, andere Produkte, die über Bluetooth verfügen, aber nicht benutzt werden, abzuschalten. Sie sind oft der Grund für Störungen, obwohl sie nicht benutzt werden.
    - Stellen Sie sich nicht zu nahe an Ihren Wi-Fi-Router, da ein Wi-Fi-Signal stärker ist und in vielen Fällen die Verbindung "überlappen" kann.
    - Achten Sie auf die Wände um Sie herum. Beton- und Ziegelsteinwände unterbrechen oft das Signal.
    - Bluetooth-Signale können nicht durch Wasser hindurchgehen, was auch den menschlichen Körper einschließt. Achten Sie bei drahtlosen Headphones darauf, dass sich Ihr Quellgerät und der Empfänger auf derselben Körperseite befinden.
    - Freiflächen wie Parks können Probleme für Ihre Geräte verursachen, da Freiflächen für jedes Bluetooth-Signal "schlecht" sind, wenn es nicht von Objekten in Ihrer Umgebung reflektiert werden kann.

    Kategorie:

    Connectivity
  • Information zur Wasserdichtigkeit (IPX7)

    Dieses Gerät ist IPX7-klassifiziert, was bedeutet, dass Sie das Gerät bis zu 30 Minuten lang in Wasser bis zu 1 Meter Tiefe eintauchen können.

    IPX7-Symbol.png
  • Was ist neu in der Firmware-Version 0.5.1.0 von Pulse 4?

    Eine neue Firmware-Version für Pulse 4 wurde veröffentlicht. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Verbesserungen:
    1. Unterstützt Bluetooth 5.1-Profil.
    2. Verbessert die Stabilität des Stereo-Setups mit der JBL Portable*-App.
    3. Verbessert die Kompatibilität mit Mac-Computern.
    4. Verbessert die Lichtbildsynchronisation mit Musik.
    Das Firmware-Update wird als OTA-Update installiert:
    1. Laden Sie die JBL Portable*-App aus dem Google Play/App Store herunter und installieren Sie sie.
    2. Verbinden Sie Ihren Pulse 4 über Bluetooth mit Ihrem Mobiltelefon/Tablet.
    3. Öffnen Sie die JBL Portable-App und warten Sie, bis der Pulse 4 erscheint.
    4. Wählen Sie auf dem Pulse 4-Bildschirm Einstellungen (Zahnradsymbol) unten auf der Seite aus. Der rote Punkt zeigt an, dass eine Aktualisierung verfügbar ist.
    5. Fahren Sie mit der Installation des Firmware-Updates fort.
    FWUpdateCrop.png
    *JBL Portable ist der neue Name für die JBL Connect-App. Der Name wird sich im Januar 2021 ändern.
  • Probleme bei der Bluetooth-Kopplung mit einem Computer oder PC

    In den meisten Fällen, wenn ein Computer/PC/Laptop Probleme mit der Verbindung zu einem Bluetooth-Gerät (tragbare Lautsprecher, Kopfhörer, Aktivlautsprecher) hat, wird dies durch den Bluetooth-Treiber (Software) Ihres Computer/PC/Laptop verursacht.
    Der Treiber (Software) sollte die folgenden Bluetooth-Protokolle unterstützen, um Musik/Ton von Ihrem Computer/PC/Laptop abspielen zu können:
    - A2DP-Treiber (Advanced Audio Distribution Profile) für Ihren Computer/PC/Kopfhörer zur Übertragung von Musik.
    - AVRCP-Treiber (Audio/Video Remote Control Profile) zum Senden von Skip/Vorwärts/Pause/Wiedergabe von Musik an Ihr Gerät
    Holen Sie sich immer die neueste Treiberversion für Ihren Computer/PC/Laptop.

    Um den richtigen Treiber (Software) herunterzuladen, besuchen Sie die Website des Herstellers Ihres Computer/PC/Laptop. Dort gibt es normalerweise einen Abschnitt "Support/Download", in dem Sie den richtigen Treiber finden können. Andernfalls empfehlen wir Ihnen, sich an den Support zu wenden.
    Die vom Microsoft/Windows-System bereitgestellten Standardtreiber sind nicht die richtigen und führen zu Fehlermeldungen (wie z.B. die Eingabe eines PIN-Codes), oder das Pairing funktioniert nicht.

    Kategorie:

    Connectivity
  • So schalten Sie Einschalttöne aus und ändern Lautsprechernamen

    Sie können mit der JBL Connect-App die Einschalt- und Ausschalttöne deaktivieren und Ihren Lautsprecher umbenennen.
    Verbinden Sie zunächst Ihr Mobiltelefon oder Tablet mit dem Lautsprecher und wählen Sie dann Ihren Lautsprecher aus der Liste in der JBL Connect-App aus.

    Drücken Sie dann auf das Zahnradsymbol Einstellungen.png (oben rechts), um zu den Einstellungen zu gelangen.

    Jetzt können Sie die Schaltfläche sehen, um Audio-Feedback-Töne auszuschalten (Schieberegler links und grauer Hintergrund):
    AFSOff.png

    Drücken Sie die Taste erneut, um die Audio-Feedback-Töne wieder einzuschalten (Schieberegler rechts und orangefarbener Hintergrund):
    AFSON.png

    Hier können Sie den Sprecher auch umbenennen, indem Sie auf das Stiftsymbol.png Stiftsymbol klicken.

    Bitte beachten: Dies ist nur für Bluetooth-Lautsprecher möglich, die mit der JBL Connect-App kompatibel sind.
  • Warum haben die gleichen Produkte verschiedene Firmware-Versionen?

    Es kann Unterschiede in der internen Hardware geben, was bedeutet, dass es auch unterschiedliche Firmware gibt. Die Produkte haben die gleichen Spezifikationen und Leistungen. Sofern die App nicht über neue Updates informiert, bedeutet das, dass die Firmware auf dem neuesten Stand ist und das Produkt die beste Leistung bietet.

  • Einrichtung der PartyBoost-Lautsprecher im Stereo-Modus

    1. Erst den ersten Lautsprecher mit dem Smartphone verbinden und weiterhin Musik streamen
    2. Die JBL Connect-App auf dem Smartphone öffnen und warten, bis der erste PartyBoost-Lautsprecher auf dem Display erscheint
    3. Sobald der erste Lautsprecher in der App erscheint, die PartyBoost-Taste drücken
    4. Zum zweiten JBL PartyBoost-Lautsprecher wechseln und auch kurz die PartyBoost-Taste drücken
    5. Innerhalb weniger Sekunden sollten beide PartyBoost-Lautsprecher in der App erscheinen. Die Optionen „Party“ und „Stereo“ werden angezeigt
    6. Bei Auswahl von „Stereo“ sollten beide Lautsprecher angezeigt werden. Man kann zwischen dem linken und dem rechten Kanal wählen.
    7. Hinweis: Man kann den Stereo-Modus mit PartyBoost- oder Connect+-fähigen Lautsprechern nur verwenden, wenn beide Lautsprecher das gleiche Modell sind. Mit einem Flip 5 und Pulse 4 kann der Stereo-Modus nicht verwendet werden.
  • Probleme beim Koppeln mit einem Smartphone oder Tablet

    1. Versuchen Sie zunächst, die Bluetooth-Verbindung auf Ihrem Quellgerät (Smartphone/Tablett/PC) neu zu starten, indem Sie Bluetooth aus- und wieder einschalten, wobei Sie zwischendurch eine kurze Pause einlegen.
    2. "Vergessen" (entfernen) Sie die zuvor gepaarte Verbindung (auf Ihrem Smartphone/Tablett/PC) in Ihren Bluetooth-Einstellungen, wenn Sie einmal mit Ihrem Produkt gepaart waren.
    3. Versuchen Sie, das Quellgerät (Smartphone/Tablett/PC) durch Aus- und Wiedereinschalten neu zu starten und nach dem Neustart eine Bluetooth-Verbindung zu Ihrem Produkt herzustellen.
    4. Wenn das oben genannte nicht funktioniert, versuchen Sie, Ihr Produkt (tragbarer Lautsprecher, Kopfhörer) neu zu starten, indem Sie es aus- und wieder einschalten.
    5. Halten Sie die Bluetooth-Taste auf Ihrem Gerät (tragbarer Lautsprecher, Kopfhörer) gedrückt, um den Kopplungsmodus erneut einzuleiten.
    6. Gehen Sie in die Bluetooth-Einstellungen auf Ihrem Smartphone/Tablett oder PC, um den Kopplungsvorgang zu starten.

    Sie sollten nun eine erfolgreiche Kopplung mit Ihrem Gerät haben. Wenn Sie immer noch Probleme haben, kontaktieren Sie uns bitte erneut.

    Kategorie:

    Connectivity
  • Umbenennen der JBL Connect App in JBL Portable

    Die JBL Connect-App wird im Januar 2021 im App Store und im Google Play Store in JBL Portable umbenannt. Die App kann weiterhin in jedem Store gefunden werden, indem Sie entweder nach JBL Connect oder JBL Portable suchen.

Anleitung zur Bluetooth-Kopplung

Benötigen Sie Hilfe bei der Bluetooth-Kopplung? Diese Anleitung kann Ihnen helfen

Erfahren Sie mehr

Register your product

Do you own this product?
Register it here!

Register now

Sie können nicht finden, wonach Sie suchen?

Rufen Sie uns an

Rufen Sie uns an

Sprechen Sie mit einem Produktfachmann
Rufen Sie uns jetzt unter folgender Nummer an: +49 3022957806

Montag - Freitag: 09:00-18:00
Samstag - Sonntag: 10:00-16:00

Schreiben Sie uns eine Email

Schreiben Sie uns eine Email

Wir sind Montag-Sonntag für Sie da, um Ihre E-Mail schnellstmöglich zu beantworten.

Schreiben Sie uns eine Email