JBL Bar 3.1

JBL Bar 3.1

3.1-Kanal 4K Ultra HD-Soundbar mit kabellosem Subwoofer

Erste Schritte mit deinem JBL Bar 3.1

Erste Schritte mit deinem JBL Bar 3.1

Kurzanleitung

Starte im Handumdrehen mit unserer leicht verständlichen Kurzanleitung

Product Registration

Registriere dein Produkt.

Besitzt du dieses Produkt? Registriere es hier! Und nimm deine Garantie oder deinen Service einfach in Anspruch

Jetzt registrieren

Dokumente & Downloads

Produktdetails

Total Maximun Power
450W
Soundbar Transducer Size
6 x 2.25" racetrack drivers 3 x 1.25" tweeter
Subwoofer Transducer Size
10"
Bluetooth Version
4.2
Max SPL
103db
Frequency Response
35Hz to 20KHz
Audio inputs
1 Analog, 1 Optical, Bluetooth, USB
Soundbar dimension and weight
(Wx H x D) 40” x 2.3” x 3.1” (1018 x 58 x 78mm)/ 2.3 Kg
Subwoofer dimension and weight
(W x H x D) 12” x 12” x 17.3” (305 x 305 x 440mm)/ 12.1 Kg
HDMI Video Inputs
3
HDMI Video Output (with Audio Return Channel)
1
HDMI HDCP Version
2.2

Höre die Stimme. Spüre den Bass.

Mit 450 W Gesamtleistung, einem eigenen Center-Lautsprecher und einem kabellosen 10”-Subwoofer für beeindruckenden Bass und klare Stimmwiedergabe bietet die JBL 3.1-Soundbar mit JBL Surround Sound und Dolby® Digital Surround-Sound der Extraklasse. Ausgestattet mit Bluetooth für die komfortable, kabellose Verbindung von Geräten, ermöglicht die JBL Bar 3.1 auch den Anschluss von bis zu drei 4K-Geräten über HDMI-Eingänge für ein ausgezeichnetes Seh- und Hörerlebnis. Mit eigenem Verstärker und Center-Lautsprechern ausgestattet, genießt du auch in den actiongeladensten Szenen glasklare Dialoge. Mit JBL SoundShift kannst du schnell und einfach zwischen dem Sound deines Fernsehers und deines Mobiltelefons oder Tablets wechseln. Außerdem kannst du die Soundbar über die Fernbedienung deines Fernsehers steuern. Damit erhöht die JBL Bar 3.1 die Messlatte für Soundbars erheblich.

Der spezielle Center-Lautsprecher verbessert die Klarheit der Stimmen, damit du in keiner Szene etwas verpasst.
Die 450 W Ausgangsleistung in Verbindung mit dem JBL Surround Sound garantieren beste Audioleistung für Musik und Film.
Genieße den tiefen, beeindruckenden Bass und eine flexible Wahl des Aufstellortes, ohne Stress mit Kabeln zu haben.
Verbinde einfach alle deine 4K-Geräte und verbessere dein Home Entertainment-System mit Ultra HD und HDCP 2.2
Streame deine Musik kabellos von jedem Mobilgerät
Eine Fernbedienung für zwei Geräte: Diese JBL Soundbar kann mit einer Vielzahl von TV-Fernbedienungen gesteuert werden.

FAQs & How-To

14 Ergebnisse
  • Ja. Wenn SoundShift aktiviert ist und Ihr Bluetooth-Gerät mit Ihrer Soundbar verbunden wurde, können Sie einfach zwischen dem Stream über Bluetooth und einer vorher ausgewählten Quelle wechseln, indem Sie die Taste für „Pause/Wiedergabe“ auf Ihrem Bluetooth-Gerät antippen. Wenn SoundShift ausgeschaltet ist, kann Ihr gekoppeltes Bluetooth-Gerät ihre aktuelle Quelle nicht unterbrechen.
  • Standardmäßig erkennen die Soundbars der JBL Bar-Serie die Lautstärkeregelung und die Stummschaltung der TV-Fernbedienungen folgender Hersteller: - Samsung - Sony - LG - Vizio Die Bar-Serie von JBL verfügt über intelligentes Lernen per Infrarot. Sie können diese Funktion verwenden, um der Soundbar beizubringen, auch auf Ihre TV-Fernbedienung zu reagieren.
  • Ja, nach 10 Minuten ohne Audioaktivität schaltet die Soundbar automatisch in den Standby-Modus. Sie können sie auch durch Drücken der Power-Taste in den Standby-Modus versetzen.
  • Die Soundbar spielt Inhalte aus einer Videoquelle mit 4K-Auflösung ab, skaliert Video jedoch nicht auf 4K hoch.
  • Die Soundbars der JBL Bar-Serie unterstützen folgende CEC-Befehle: - System-Standby - One Touch-Wiedergabe - Audio Return Channel.
  • Der Lautsprecher verwendet Bluetooth in der Version 4.2, unterstützt aber KEIN APT X.
  • Ja. Alle Modelle außer Bar Studio verfügen über ein LED-Display an der Vorderseite der Soundbar. Das Display zeigt die angeschlossene Quelle, die Lautstärke und ggf. verwendete Soundfunktionen an. Das Display kann mithilfe der Fernbedienung bei Verwendung in Räumen mit wenig Licht gedimmt werden.
  • Die JBL Bar 2.1 hat einen 6,5" Subwoofer, während die Bar 3.1 einen 10" Subwoofer besitzt. Die Bar 3.1 hat zwei zusätzliche HDMI-Eingänge, unterstützt 4K und hat einen eigenen Hochtöner und zwei Tieftöner, die als Center-Lautsprecher fungieren. Diese zusätzlichen Funktionen machen die JBL Bar 3.1 effizienter bei der Erzeugung von Bässen, dem Anschluss mehrerer Quellen, dem Abspielen von Ultra HD-Inhalten und dem Anhören von Sprache und Gesang.
  • Es stehen 5 Klangmodi zur Auswahl: - Standard - Film - Musik - Sprache - Sport Im Auslieferungszustand ist die Standardeinstellung voreingestellt. Das Display an der Vorderseite der Soundbar zeigt den aktuellen Modus an (ausgenommen Bar Studio). Eine gepunktete LED-Beleuchtung zeigt den aktuellen Klangmodus an. Die Muster der Anzeige sind wie folgt: - Standard: Ein LED-Punkt - Film: Zwei LED-Punkte - Musik: Drei LED-Punkte - Sprache: Vier LED-Punkte - Sport: Fünf LED-Punkte
  • Der Abstand zwischen den Wandbefestigungen beträgt: JBL BAR Studio: 45 cm. JBL Bar 2.1: 70 cm. JBL BAR 3.1: 70 cm. JBL BAR 5.1: 61 cm
< 1 2 >

Sie können nicht finden, wonach Sie suchen?

Rufen Sie uns an

Rufen Sie uns an

Rufen Sie uns jetzt unter folgender Nummer an: +43 800070667

Montag - Freitag: 09:00-18:00
Samstag - Sonntag: 10:00-16:00

Schreiben Sie uns eine Email

Schreiben Sie uns eine Email

Wir sind Montag-Sonntag für Sie da, um Ihre E-Mail schnellstmöglich zu beantworten.

Schreiben Sie uns eine Email
Chatten Sie mit uns

Chatten Sie mit uns

Montag - Freitag: 09:00-18:00
Samstag - Sonntag: 10:00-16:00