JBL Wind - Black - 2 in 1 - On the road and on the go speaker - Hero JBL Wind - Black - 2 in 1 - On the road and on the go speaker - Front JBL Wind - Black - 2 in 1 - On the road and on the go speaker - Back
JBL Wind - Black - 2 in 1 - On the road and on the go speaker - Hero
  • JBL Wind - Black - 2 in 1 - On the road and on the go speaker - Swatch Image
  • JBL Wind - Green-Yellow - 2 in 1 - On the road and on the go speaker - Swatch Image

JBL Wind

Wireless and To-Go Speaker. Easy connection with your electronic devices wirelessly. Hand free calling on the go with built in microphone. Carabiner and bicycle handlebar mounting and bracket supplied for dual outdoor usage. Built in FM Radio (20 stations), microSD card slot (up to 32GB) for MP3 playback and Aux-In for cable audio connectivity, JBL Wind is IP45 rated against water splash resistant with built in Lithium-ion battery that can last up to 10 hours of music playback

Produktdetails

Technische Daten

Support A2DP, AVRCP, BT4.1
Rated power 3W RMS
Charging input 5V/1A
Built-in Lithium Battery 3.7V 800mAh
Bitte nutzen Sie unsere Dokumentation für weitere Spezifikationen

Boxinhalt

  • 1 x JBL Wind speaker with bracket
  • 1 x 3.5mm AUX cable
  • 1 x MicroUSB cable
  • 1 x Carabiner
  • 1 x Rubber Mount
  • 1 x Operation Manual

FAQs & How-To

  • Kann ich sowohl Windows- als auch Apple-Computer für ein Update meiner Everest-Kopfhörer verwenden?

    Das Update für die EVEREST-Modelle 100, 300 und 700 wird über das im Download-Bereich für jedes Modell verfügbar HID-Tool (Human Interface Device) durchgeführt. Dieses Tool funktioniert ausschließlich mit Windows-Computern. Das Update der EVEREST ELITE-Modelle erfolgt über ein USB-Tool, das extra auf der Everest-Website verfügbar ist. Dieses Tool ist sowohl in einer Apple MAC-OS-Version als auch in einer Windows-Version erhältlich. Dieses USB-Tool-Update wird NUR beim ersten Produktionslauf der ELITE-Modelle verwendet, und nur einmal! Alle späteren Modelle und alle Updates nach dem ersten USB-Update werden kabellos über die My JBL Headphone-App für iOS und Android durchgeführt.

  • Wird die App für Windows-Telefone geplant?

    Zurzeit nicht.

  • So spielt man Musik mit einem USB-Stick

    USB-Stick

    1. Besorge dir einen leeren USB str Stick mit einer Geschwindigkeit von 2.0.
    2. Der Stick muss mit FAT16 oder FAT32. formatiert sein.
    3. Ihre Musikdateien dürfen nur sein: MP3 (32-320 kbit/s), WMA(32-320 kbit/s) und wAV(44,1K/48 K/192 K).
    4. Partybox unterstützen bis zu 8 Unterordner.
    5. Der Ordner wird in alphabetischer Reihenfolge gespielt, der Hauptordner zuerst und dann die Unterordner.
  • Probleme bei der Bluetooth-Kopplung mit einem Computer oder PC

    In den meisten Fällen, wenn ein Computer/PC/Laptop Probleme mit der Verbindung zu einem Bluetooth-Gerät (tragbare Lautsprecher, Kopfhörer, Aktivlautsprecher) hat, wird dies durch den Bluetooth-Treiber (Software) Ihres Computer/PC/Laptop verursacht.
    Der Treiber (Software) sollte die folgenden Bluetooth-Protokolle unterstützen, um Musik/Ton von Ihrem Computer/PC/Laptop abspielen zu können:
    - A2DP-Treiber (Advanced Audio Distribution Profile) für Ihren Computer/PC/Kopfhörer zur Übertragung von Musik.
    - AVRCP-Treiber (Audio/Video Remote Control Profile) zum Senden von Skip/Vorwärts/Pause/Wiedergabe von Musik an Ihr Gerät
    Holen Sie sich immer die neueste Treiberversion für Ihren Computer/PC/Laptop.

    Um den richtigen Treiber (Software) herunterzuladen, besuchen Sie die Website des Herstellers Ihres Computer/PC/Laptop. Dort gibt es normalerweise einen Abschnitt "Support/Download", in dem Sie den richtigen Treiber finden können. Andernfalls empfehlen wir Ihnen, sich an den Support zu wenden.
    Die vom Microsoft/Windows-System bereitgestellten Standardtreiber sind nicht die richtigen und führen zu Fehlermeldungen (wie z.B. die Eingabe eines PIN-Codes), oder das Pairing funktioniert nicht.

    Kategorie:

    Connectivity
  • Welche Abmessungen hat die Wandhalterungsschraube (Kugelhalterung mit Gewinde) für die JBL Control One-Lautsprecher, die auch als Schraube für die Unterseitenhalterung an den Harman Kardon HKTS 11-Satellitenlautsprechern verwendet wird?

    Die Wandhalterungsschraube für JBL ist identisch mit der Schraube für die Unterseitenhalterung für die HKTS 11-Satellitenlautsprecher. Abmessungen: M6 x 1,25 oder 1/4" x 20.

  • Kann ich einen Bauteileträger zur Wandmontage für den Control X Wireless erhalten?

    Bitte beachten Sie, dass JBL keine Bauteileträger anbietet, obwohl die kabellose Version von Control X einen Einsatz mit Gewinde für Bauteileträger enthält. Die Bauteileträger für das passive Modell von Control X können nicht für die kabellose Version verwendet werden. Bauteileträger für die kabellose Version müssen für den Kunden angefertigt werden.

  • Die Fernbedienung an meinem Kopfhörer-Kabel funktioniert nicht an meinem Smartphone/Tablet.

    Dieses Problem wird manchmal durch Staub oder Fusseln verursacht, die sich in der Kopfhörerbuchse angesammelt haben. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Buchse nicht verunreinigt ist und säubern Sie diese gegebenenfalls vorsichtig. Falls die Fernbedienung dennoch nicht funktioniert, kann ein Defekt vorliegen. Bitte beachten Sie außerdem, dass die Fernbedienung ausschließlich für Apple-Produkte funktioniert. Android, Windows oder Blackberry-Produkte werden nicht unterstützt.

  • Wie kann ich sicherstellen, dass die Firmware auf meinem JBL Trip die neueste Version ist?

    Es gibt dafür ein HID-Tool, das man hier finden kann: http://www.jbl.com/ifaproducts/JBLTRIP.html. Klicken Sie auf „Specs & Support“ und wählen Sie dann „Manuals & Downloads“ aus. Klicken Sie auf „HID Software“, um die Software herunterzuladen. Sobald das Tool zusammen mit dem Software-Update heruntergeladen ist, finden Sie eine PDF-Datei vor, die eine detaillierte Anleitung dazu enthält, wie Sie das Update-Tool verwenden. Wichtiger Hinweis: Im Augenblick sollten Sie die Software nur auf einen Windows PC herunterladen, weil MAC wird im Moment nicht unterstützt.

  • Ist es möglich, die Connect-App auf einem Windows-Handy auszuführen?

    Windows-Telefone werden bisher und auch künftig nicht unterstützt werden.

  • Wie garantiere ich die besten Ergebnisse bei der Herzfrequenzmessung?

    Damit Sie eine optimale Genauigkeit sicherstellen können, ist es wichtig, dass Sie die richtige Größe wählen, sodass die Kopfhörer sicher und fest in Ihren Ohren sitzen. Siehe FAQ: Wie finde ich passende Kopfhörer? Stellen Sie sicher, dass Sie diese korrekt tragen. Sie sollten außerdem sicherstellen, dass die Ohrpassstücke ordnungsgemäß an den Ohrhörern sitzen, sodass das Material den Hörer vollständig bedeckt und das Fenster für den Herzfrequenzsensor (HF) nicht verdeckt wird. Siehe FAQ: Wie wechsle ich die Größe der Ohrpasstücke? weitere Info. Sobald Sie die ideale Größe gefunden und die richtige Anbringung sichergestellt haben, vergewissern Sie sich bitte, dass der HF-Sensor eingeschaltet ist. Wenn er eingeschaltet ist, sehen Sie am LINKEN Ohrhörer ein grünes Licht und sollten die Sprachnachricht: „Herzfrequenzsensor eingeschaltet“ hören. Das beste Ergebnis erreichen Sie durch das Einführen des Kopfhörers in Ihr Ohr, sodass der grüne Herzfrequenzsensor vollständig im LINKEN Ohr (hinter Ihrem Tragus) verschwindet. Stellen Sie sicher, dass der Ohrhörer die Rückseite Ihrer Ohrmuschel berührt, um das genaueste Signal zu erreichen. Dies können Sie durch die Benutzung der größten Ohrstücke, die in Ihr Ohr passen, erreichen. Die Ohrschlaufe sollte nicht zurückgedrückt werden, damit sie sich der Form des Ohres perfekt anpasst. Möglicherweise könnte etwas Platz zwischen Kopfhörerschlaufe und Ihrem Ohr frei bleiben. Sie hören einen Alarm, wenn der Ohrhörer angepasst werden muss, weil die Herzfrequenzmessung nicht ordnungsgemäß durchgeführt werden kann. Die Genauigkeit der Herzfrequenzmessung kann abhängig von Ihrer Aktivität variieren. Für einen genauen Status und beste Genauigkeit wird eine ausdauerlastige Aktivität empfohlen. Obwohl die Technologie hochmodern ist, können aufgrund von Einschränkungen einige Messungen unter bestimmten Umständen ungenau sein. Diese Umstände umfassen physische Merkmale, Passform und die Art der ausgeführten Aktivität, wie oben beschrieben. Der Herzfrequenzmesser überwacht Daten, die weder für medizinische Zwecke gedacht sind, noch zur Diagnose, Behandlung, Heilung oder Verhinderung jeglicher Krankheiten oder Zustände geeignet sind.

  • Wenn ich mein iPad ausschalte ertönt ein lautes „click“ über mein Go+Play Wireless und gleich danach hört man ein Zischen. Warum?

    Dies wird durch die Lautstärkensynchronisation im iPad verursacht. Wenn Sie Ihr iPad mit eingeschaltetem “Click-Sound” ausschalten, wird der Ton an das Go+Play gesendet und außerdem auch noch die Maximal-Lautstärke aktiviert. Das Zischen kommt dann vom Go+Play Wireless das auf voller Lautstärke aufgedreht wurde. Sobald Sie erneut Musik vom iPad abspielen, wir die Lautstärke auf den ursprünglich ausgewählten Level abgesenkt. Falls Sie das iPad nicht wieder einschalten, geht das Go+Play nach einigen Minuten in Standby und das Zischen wird dadurch ebenfalls verschwinden. Sie können dieses Problem vermeiden indem Sie die „Click/Alarm Sounds“ auf Ihrem iPad deaktivieren.

  • Einrichtung der 7.1 Surround-Konfiguration

    Um den 7.1 Surround Sound auf Ihrem PC zu konfigurieren, folgen Sie bitte diesen Anweisungen:

    1. Klicken Sie in der linken unteren Ecke Ihres Bildschirms, direkt neben dem Windows-Logo, auf das Vergrößerungsglas, um eine Suche auf Ihrem PC zu starten.
    2. Geben Sie ein: Sound –> und wählen Sie dann Systemsounds ändern:
      Surround-config-7-1

    3. Stellen Sie sicher, dass die Quantum-Kopfhörer Ihr Standardgerät sowohl für Lautsprecher (Spiele) als auch für Kopfhörer (Kommunikationsgerät) sind.
    Surround-config-7-1_2

    4. Um die 7.1 Surround-Funktion zu konfigurieren, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Lautsprecher –> und wählen Sie dann Kopfhörer konfigurieren.
    Surround-config-7-1_3

    5. Wählen Sie 7.1 Surround und klicken Sie auf Weiter.
      Surround-config-7-1_4
    6. Stellen Sie sicher, dass alle Kästchen aktiviert sind, und klicken Sie auf Weiter.
      Surround-config-7-1_5
    7. Stellen Sie sicher, dass beide Kästchen aktiviert sind, und klicken Sie auf Weiter.
      Surround-config-7-1_6
    8. Klicken Sie auf Fertig. Ihre Quantum-Kopfhörer sind jetzt für 7.1 Surround Sound aktiviert. Die Konfiguration bleibt nach einem Neustart des PCs oder nach dem Wechsel der Kopfhörer bestehen.
     
    Surround-config-7-1_7
    Genießen Sie Ihre Sound-Erfahrung. #SoundIsSurvival #DareToListen
     
  • Kann ich einen Wandhalter für den Control Xstream erhalten?

    Bitte beachten Sie, dass JBL keine Bauteileträger anbietet, obwohl die kabellose Version von Control Xstream einen Einsatz mit Gewinde für Bauteileträger enthält. Es können handelsübliche Bauteileträger verwendet werden.

  • Was ist MapMyRun?

    MapMyRun ist eine Anwendung zur Aufzeichnung Ihrer Fitness-Aktivitäten. Sie ermöglicht es Ihnen mithilfe des integrierten GPS auf Ihrem Mobilgerät, alle Ihre Fitness-Aktivitäten nachzuverfolgen. Zeichnen Sie Ihren Workout auf, wie Dauer, Distanz, Tempo, Geschwindigkeit, Steigung, verbrannte Kalorien sowie die zurückgelegte Route auf einer interaktiven Karte.

  • Manchmal wird auf meinem TV kein Bild angezeigt und ich bekomme weißes Rauschen, wenn ich die SB450 verwende.

    Der Grund dafür sind Ihre HDMI-Kabel. Alle Kabel, die mit HDMI-Eingängen der SB450 verbunden sind, müssen Hochgeschwindigkeitskabel sein. Sollten die Kabel diese Anforderung nicht erfüllen, könnte es zu einer instabilen Verbindung zwischen der Quelle und Ihrem TV kommen.

  • Wie kann ich sehen, wann mein JBL Free vollständig aufgeladen ist?

    Wenn Sie die Ohrhörer in die Ladestation legen, leuchtet an beiden Ohrhörern ein weißer Kreis aus LED-Licht auf. Zugleich leuchten einige der vier Punkt-LEDs auf, die den aktuellen Ladezustand des Akkus anzeigen. Wenn beide Ohrhörer vollständig geladen sind, verschwindet der weiße Lichtkreis an beiden Geräten. Wenn beide vollständig geladen sind, erlöschen auch die LED-Punkte für den Ladezustand.

  • Wie lautet die Gewindegröße für das Befestigungsloch an meinen N24-Lautsprechern?

    Es ist ein 3/8"-Feingewinde, genauer gesagt, ein 3/8" x 24.

  • Fehlerbehebung für Bluetooth

    Wie man Störungen/Unterbrechungen mit Bluetooth vermeiden kann:
    • Sorgen Sie immer für eine freie Sichtlinie zwischen Ihrem Bluetooth-Gerät (Lautsprecher, Kopfhörer usw.) und dem Quellgerät (Smartphone, Tablet, PC usw.). Achten Sie auf Hindernisse vor Ihren Geräten.
    • Versuchen Sie, Produkte abzuschalten, die Bluetooth haben aber nicht verwendet werden. Häufig sind sie der Grund für Störungen, selbst wenn sie nicht verwendet werden.
    • Stehen Sie nicht zu nah am WLAN-Router, da ein WLAN-Signal stärker ist und sich in vielen Fällen mit der Verbindung überschneiden kann.
    • Achten Sie auf Wände um Sie herum. Beton- und Ziegelwände unterbrechen häufig das Signal, da es so dicke Wände nicht durchdringen kann.
    • Bluetooth-Signale werden nicht durch Wasser übertragen, was auch auf den menschlichen Körper zutrifft. Tragen Sie bei der Verwendung von kabellosen Kopfhörern das Quellgerät auf der gleichen Körperseite.
    • Offene Räume wie Parks können ein Problem für Ihre Geräte darstellen, da im Freien das Bluetooth-Signal nicht von Objekten um Sie herum reflektiert wird.

    Kopplungsprobleme mit einem Smartphone oder Tablet:
    1. Versuchen Sie zunächst, die Bluetooth-Verbindung auf Ihrem Quellgerät (Smartphone, Tablet, PC) neu zu starten, indem Sie Bluetooth ausschalten und nach einer kurzen Pause wieder einschalten.
    2. Entfernen Sie die vorher gekoppelte Verbindung (auf Ihrem Smartphone, Tablet, PC) aus Ihren Bluetooth-Einstellungen, falls das Gerät bereits mit unserem Produkt gekoppelt war.
    3. Versuchen Sie, Ihr Quellgerät (Smartphone, Tablet, PC) neu zu starten, indem Sie es aus- und wieder einschalten. Versuchen Sie nach dem Neustart die Bluetooth-Verbindung mit dem Produkt erneut aufzubauen.
    4. Falls das nicht funktioniert, versuchen Sie, Ihr Produkt (tragbarer Lautsprecher, Kopfhörer) neu zu starten, indem Sie es aus- und wieder einschalten.
    5. Halten Sie die Bluetooth-Taste auf Ihrem Gerät (tragbarer Lautsprecher, Kopfhörer) gedrückt, um den Kopplungsmodus neu zu starten.
    6. Rufen Sie die Bluetooth-Einstellungen auf Ihrem Smartphone, Tablet oder PC auf, um den Kopplungsprozess zu starten.
    Sie sollten nun eine erfolgreiche Kopplung mit Ihrem Gerät haben. Sollten jedoch weiterhin Probleme auftreten, wenden Sie sich erneut an uns.

    Kopplungsprobleme mit einem Computer oder PC:

    In den meisten Fällen, wenn ein Computer, PC oder Laptop Probleme beim Verbindungsaufbau mit einem Bluetooth-Gerät (tragbarer Lautsprecher, Kopfhörer, Active Lautsprecher) hat, wird das Problem vom Bluetooth-Treiber (Software) Ihres Computers, PCs oder Laptops verursacht.
    Der Treiber (Software) sollte die folgenden Bluetooth-Protokolle unterstützen, um Musik oder Audio von Ihrem Computer, PC oder Laptop wiedergeben zu können:
    • A2DP-Treiber (Advanced Audio Distribution Profile) für Ihren Computer, PC oder Kopfhörer, um Musik übertragen zu können.
    • AVRCP-Treiber (Audio/Video Remote Control Profile), um Befehle (Überspringen, Vorspulen, Pause, Wiedergabe) für Musik an Ihr Gerät zu senden
    Sichern Sie sich immer die neueste Treiberversion, die für Ihren Computer, PC oder Laptop verfügbar ist.

    Um den richtigen Treiber (Software) herunterzuladen, besuchen Sie die Website des Herstellers Ihres Computers, PCs oder Laptops. Dort gibt es normalerweise einen Support- oder Downloadabschnitt, wo Sie den korrekten Treiber finden können. Wenden Sie sich andernfalls an den Support.
    Die vom Microsoft/Windows System bereitgestellten Standardtreiber sind nicht korrekt und führen zu Fehlermeldungen (z. B. Aufforderung zur Eingabe einer PIN) oder die Kopplung funktioniert nicht.

    Was ist die Bluetooth-Technologie?
    Bluetooth ist eine kabellose Technologie zum Austausch von Daten (Musik usw.) von einem Mobilgerät über kurze Distanzen.
    Die Reichweite von Bluetooth hängt von der Umgebung (Reflexion von Objekten) und dem verwendeten Chipset (1 Meter, 10 Meter oder 100 Meter) ab.
    Unsere Bluetooth-Geräte unterstützen normalerweise einen Abstand von 10 Metern zum Quellgerät.

    Erklärung der verschiedenen Bluetooth-Profile, die von unseren Geräten verwendet werden:

    Viele unserer Bluetooth-Geräte verfügen über ein Datenblatt wie Unterstützte Bluetooth-Profile:  A2DP v1.5/AVRCP v1.6. Dies sind die Protokolle, mit denen ein bestimmter Bluetooth-Lautsprecher oder -Kopfhörer kompatibel ist. Das kann auf manche Kunden zu technisch wirken, aber alles, was Sie wissen müssen, ist, dass Bluetooth-Lautsprecher und -Kopfhörer die einzigen Geräte mit diesen Profilen sind, die Sie kennen müssen:

    A2DP – A2DP steht für „Advanced Audio Distribution Profile“. Es handelt sich um ein Bluetooth-Protokoll, das es Benutzern von Mobilgeräten ermöglicht, Audio kabellos in hoher Qualität (Stereo oder Mono) zu streamen. Falls Sie über Bluetooth-Kopfhörer oder -Lautsprecher Musik hören möchten, müssen sie es unterstützen.

    AVRCP – AVRCP steht für „Audio/Video Remote Control Profile“ und steuert Fernbedienungsfunktionen wie Pause, Start, Überspringen und Weiter.

    HSP – HSP steht für „Headset Profile“ und ist ein Bluetooth-Profil, das die Verwendung von kabellosen Zwei-Wege-Kopfhörern mit Bluetooth-Smartphones ermöglicht. Dies ist eines der häufigsten Bluetooth-Profile in unseren Kopfhörern und unterstützt simultanes Zwei-Wege-Audio (Full Duplex), aber es unterstützt kein Stereo-Audio.

    HFP – HFP steht für „Hands Free Profile“. Dieses Profil bietet die gleichen Funktionen wie HSP, verfügt aber über zusätzliche Funktionen wie Neuwahl der zuletzt gewählten Nummer, Sprachwahl und Anrufwarteschlange.


    Hinweis für HSP und HFP:
    Sie können es auch mit anderen Geräten als Smartphones verwenden, z. B. mit Ihrem Computer oder PC. Sie könnten einen Bluetooth-Kopfhörer und einen Bluetooth-fähigen PC und eine VoIP-Software verwenden, um ein Internettelefonat zu führen (HINWEIS: Einige PC-Software erfordert verschiedene Treiber für bestimmte Zwecke wie SKYPE – Verweisen Sie den Kunden immer an den Hersteller des PCs oder Laptops für Hilfe bei der Einrichtung).

    Sie können es auch mit anderen Geräten als Smartphones verwenden, z. B. mit Ihrem Computer oder PC. Sie könnten einen Bluetooth-Kopfhörer und einen Bluetooth-fähigen PC und eine VoIP-Software verwenden, um ein Internettelefonat zu führen (HINWEIS: Einige PC-Software erfordert verschiedene Treiber für bestimmte Zwecke wie SKYPE – Verweisen Sie den Kunden immer an den Hersteller des PCs oder Laptops für Hilfe bei der Einrichtung).


     

Anleitung zur Bluetooth-Kopplung

Benötigen Sie Hilfe bei der Bluetooth-Kopplung? Diese Anleitung kann Ihnen helfen

Erfahren Sie mehr

Register your product

Do you own this product?
Register it here!

Register now

Sie können nicht finden, wonach Sie suchen?

Rufen Sie uns an

Rufen Sie uns an

Sprechen Sie mit einem Produktfachmann
Rufen Sie uns jetzt unter folgender Nummer an: +43 800070667

Montag - Freitag: 09:00-18:00
Samstag - Sonntag: 10:00-16:00

Schreiben Sie uns eine Email

Schreiben Sie uns eine Email

Wir sind Montag-Sonntag für Sie da, um Ihre E-Mail schnellstmöglich zu beantworten.

Schreiben Sie uns eine Email